Wie funktioniert´s

tl_files/decker/02-bilder/b-oekokiste-02.jpg

Wie können Sie bestellen?

Sie können ganz einfach per Telefon, Fax, E-Mail oder in unserem Online-Shop bestellen. Sie können eine unsere Standardkisten auswählen oder ganz individuell Ihre Ökokiste zusammenstellen. Die Standard-Kisten wechseln sich regelmäßig im Inhalt je nach Saison.

Ihre Kiste wird individuell gepackt und so können wir alle Ihre Wünsche exakt berücksichtigen.

Wann und wie oft kommt die Ökokiste?

Ihre Ökokiste kommt, wenn Sie sie bestellen, und zwar einmal pro Woche.

Jede Region hat einen festen Liefertag. Unsere Liefertage legen wir sinnvoll nach ökologisch-ökonomischen Gesichtspunkten fest. Für weitere Fragen zu Ihrem Liefertag, wenden Sie sich bitte an unser Büro-Team.

Sie können wählen, ob Sie die Kiste jede Woche oder nur alle zwei, drei, vier Wochen bekommen möchten. Wenn Sie keine Dauerbestellung wünschen, wird Ihnen die Kiste nur in der Woche, für die Sie bestellt haben, zugestellt.

Sie müssen bei der Anlieferung nicht unbedingt zuhause sein. Wir stellen die Kiste gerne an einem vorher vereinbarten Platz ab.

Sie können jederzeit pausieren, falls Sie mal im Urlaub sind oder gerade keinen Bedarf haben. Ihre wöchentlich gelieferte Ökokiste können Sie jederzeit und ohne lange Fristen abbestellen – ein Anruf genügt.

Bis wann müssen Sie bestellt haben?

Ihre Bestellung nehmen wir gerne bis 12:00 Uhr am Vortag der Lieferung an.

Wie können Sie bezahlen? 

Der Rechnungsbetrag wird am Liefertag von Ihrem Konto im Lastschriftverfahren eingezogen. Bitte teilen Sie uns bei der ersten Bestellung einfach Ihre Bankverbindung mit und schon werden Sie Ihre erste Ökokiste erhalten. Bitte füllen Sie dazu das Sepa-Mandat aus und schicken Sie uns diese.

» Sepa-Mandat als pdf
» Sepa-Mandat als Word-Dokument

tl_files/decker/01-system/oeko_2f_75.png


Verband bäuerlicher Gemüselieferbetriebe e.V.